Ein Anliegen unseres Verbandes ist stets die Verbesserung der Situation am Ausbildungsmarkt, um damit auch dem drohenden Fachkräftemangel zu begegnen. Exemplarisch hier einige Aktionen unserer Geschäftsstelle im Ausbildungsbereich:
  1. Arbeitsmarktgespräch AK Schule/Beruf
  2. Ausbildungskonsens
  3. Beteiligung an der Verleihung des Berufswahl-Siegels
  4. Vorbereitung Remscheider Ausbildungsmarkt und Sponsoring
  5. Beteiligung bei der Ausrichtung des Bergischen Ausbildungspreises
  6. Beteiligung am Ausbildungsbasar in Wermelskirchen mit InfoMobil Metall NRW
  7. Benachteiligte Jugendliche: Übernahme der Kosten für Ausbildungsplätze im Berufsbildungszentrum BZI

 

Zusammenarbeit mit den Schulen, Ausbildungsstätten, Initiativen, Wettbewerbe

Der Verband unterstützt die Aktivitäten von Schul­leitungen und einzelnen Lehrern wie auch Schülerinnen und Schülern, die sich mit wirtschaftlichen Themen oder der Verbesserung der naturwissenschaft­lich/technischen Kenntnisse befassen. Hier einige Beispiele:

  1. Das Internetplanspiel Wirtschaft für Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe II wird gefördert.
  2. Ein Fernplanspiel für Auszubildende wird regelmäßig ausgeschrieben.
  3. Die Initiative des Bildungswer­kes der Nordrhein-Westfälischen Wirtschaft hinsichtlich des Projektes „Miniphänomenta“ wird unter­stützt.
  4. Der Mathematikwettbewerb der Remscheider Hauptschulen findet unter Betei­ligung des Verbandes statt.
  5. Das Projekt JUNIOR des Instituts der deutschen Wirtschaft unterstützen wir durch ein Sponsoring. Die JUNIOR-Messe findet regelmäßig mit unserer Hilfe im Remscheider Allee-Center eine ideale Plattform.
Bildung
»
Verbandsaktivitäten
»
BZI
»
Arbeit Remscheid
»
Informationen zur Aus- und Weiterbildung
Ihr Ansprechpartner
Britta Kranich
Sekretariat Geschäftsführung
Tel: 0 21 91 / 4 38 42
Arbeitgeber-Verband von Remscheid und Umgebung e.V.
Elberfelder Straße 77, 42853 Remscheid
Impressum|Kontakt|Telefon: 0 21 91/ 4 38 42